Aktuelle Informationen der Doric Gruppe im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19:


Die Coronavirus-COVID-19-Pandemie führt derzeit weltweit zu erheblichen Einschränkungen im sozialen und wirtschaftlichen Leben. Als Folge kommt es auch an den Kapitalmärkten zu heftigen Reaktionen. Weltweit haben Regierungen und Zentralbanken Stützungsmaßnahmen zugesagt und teilweise bereits eingeleitet. Die geld- und fiskalpolitischen Maßnahmen sollen die Auswirkungen der Pandemie auf die Gesamtwirtschaft mildern.

Die Doric Gruppe hat ihren Pandemieplan am Freitag, den 13. März 2020 in Kraft gesetzt. Die Doric Gruppe ist situationsgemäß aufgestellt und steht weiterhin für alle Investorenanfragen und Anfragen der Geschäftspartner zur Verfügung. Unser Betrieb ist nicht standortgebunden und kann so flexibel angepasst werden. Maßnahmen zum Social Distancing, die eine Reduzierung der Ansteckungs- und Verbreitungsgefahr ermöglichen, wurden bereits umgesetzt. Reisetätigkeit haben wir auf das absolut Notwendige eingeschränkt. Ein Teil der Mitarbeiter arbeitet dezentral. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter insbesondere in ihrem Umfeld bei fehlender Kinderbetreuung aufgrund der Schließung der Schulen und Kindertagesstätten.

Die Auswirkungen auf die von Doric angebotenen Sachwertinvestitionen sind zunächst gering und hängen in der Zukunft von der weiteren gesamtwirtschaftlichen Entwicklung ab. Sachwerte, wie Immobilien und Transportmittel, sind langlebige Wirtschaftsgüter, deren Werteinschätzung wesentlich von langfristigen Entwicklungen beeinflusst wird. Entscheidend ist insbesondere, wie die jeweiligen Mieter mittel- bis langfristig aufgestellt sind. Hier hat Doric bereits in der Vergangenheit eine sorgfältige Auswahl getroffen.

Derzeit sind weder die volks- noch betriebswirtschaftlichen Auswirkungen auf die Anlagestrukturen der Doric Fonds seriös absehbar. Daher werden wir über konkrete Ereignisse das jeweilige Investment betreffend anlassbezogen auf der Internetseite des Fonds informieren.

Sie können uns zu Fragen jederzeit kontaktieren. Unser Investorservice steht Ihnen unter investorservice@doric.com bzw. +49 69 247559 990 von 9 bis 16 Uhr (MEZ) zur Verfügung.

Geschäftspartner